Lösungen für sonstige Unternehmen

Mit den Erlösen aus der THG-Quote können Sie Ihre Produkte attraktiver gestalten und Ihre Kunden schon jetzt für die Verkehrswende begeistern.

Abrechnung- und Ladelösunganbieter

  • können bis zu 15 ct/kWh oder
  • bei Stromkunden 300 €/E-Auto jährlich erzielen

Solaranlagen-anbieter

  • können bis zu 35 ct/kWh oder
  • bei Stromkunden 300 €/E-Auto jährlich erzielen

Immobilien-besitzer

  • können bis zu 80% der Kosten fördern lassen
  • und mit der THG-Quote zusätzlich Erlöse erzielen

Förderberater

  • können attraktive Kombi-Förderoptionen anbieten

  • Ladepunkt-Förderung
    und THG-Quotenerlöse

Sonstige Akteure

  • können Ihre Produkte günstiger anbieten
  • oder durch das Partner-Programm partizipieren

Wir bieten Komplettlösungen für alle Akteure rund um Gas- und E-Mobilität

Erstgespräch und Live-Demo

  • Wirtschaftliches Potenzial durch die THG-Quote
  • Individuelle Analyse
  • Vorstellung Live-Demo

Einrichtung und Pilottest

  • kostenloser Setup
  • Validierung auf Basis erster Pilotkunden & Feedback
  • individuelle Anpassungen

Abwicklung und Vermarktung

  • Komplett automatisierte Abwicklung & Registrierung
  • Erlöserzielung zu Bestpreisen
  • übersichtliches Kundenportal

Für Abrechnungs-, Ladelösung- und Solaranlagenanbieter

Ihre Vorteile bei
eQuota

  • Komplettservice aus einer Hand (Quotenabwicklung & -vermarktung)

  • Digitale Abwicklungstools für die eigenen Stromkunden (inkl. regulatorischer Konformitäts-Check)
  • Komplett automatisierte Prozesse dank digitaler Software und Integrationen
  • juristisch sichere Vertragsvorlagen und garantierter Sofort-Service

Beispielhafte Zusatzerlöse aus der THG-Quote

  • Stromkunden mit E-Auto:
    bis zu 300 €/a pro E-Auto

  • mit Strombezug aus dem Netz: bis 15 ct/kWh

  • mit lokalem EE-Strombezug: bis 35 ct/kWh

Für Immobilienbesitzer

Ihre Vorteile bei
eQuota

  • Komplettservice aus einer Hand: Unsere Förderberater schreiben den Antrag und wir kümmern uns um die Abwicklung & Vermarktung der THG-Quote
  • Bis zu 80 % Kostenübernahme durch die Förderung „Ladeinfrastruktur vor Ort“
  • Refinanzierung der Ladeinfrastruktur aus Kombination von „Ladeinfrastruktur vor Ort“ und THG-Quoten-Erlöse schon nach nur einem Betriebsjahr möglich

Ladeinfrastruktur jetzt kostengünstig errichten

  • Förderung „Ladeinfrastruktur vor Ort“
    Immobilienbesitzer können bis zu 80 % der Gesamtkosten fördern lassen.
  • Förderinstrument „THG-Quote“
    alle Ladepunktbesitzer können durch die CO2-Einsparungen bis zu 35 ct/kWh zusätzlich erlösen.
  • Förderberechtigte Unternehmen
    kleine & mittlere Unternehmen (KMU) wie Einzelhandel, Hotels, Restaurants, Supermärkte, etc.

Für Förderberater

Ihre Vorteile bei
eQuota

  • Umsatzbooster für Sie durch attraktive Kombination der Förderinstrumente: Ladeinfrastruktur & THG-Quote
  • Mehrwertbooster für Ihre Kunden durch Refinanzierung der Ladeinfrastruktur aus Kombination von „Ladeinfrastruktur vor Ort“ und THG-Quoten-Erlöse schon nach nur einem Betriebsjahr

  • Vermittlung von Unternehmen die einen Dienstleister für eine komplette Antragsabwicklung suchen

Beispielhafte Zusatzerlöse durch die THG-Quote

  • mit Strombezug aus dem Netz:
    bis zu 1.000 € Zusatzerlöse jährlich pro Ladepunkt*

  • mit lokalem EE-Strombezug:
    bis zu 2.000 € Zusatzerlöse jährlich pro Ladepunkt*

  • Zusatzerlöse für Elektroautos:
    bis zu 300 €/E-Auto Zusatzerlöse jährlich für eigene Elektroautos

*Annahme: bei 5.000 kWh abgegebener Ladestrom pro Ladepunkt

Für sonstige Akteure

Viele Unternehmen mit Bezug zur E-Mobilität können die THG-Quote auf die ein oder andere Art nutzen. Scheuen Sie sich nicht und kontaktieren Sie uns – wir zeigen Ihnen Ihr wirtschaftliches Potenzial!

Kontaktanfrage
Lassen Sie uns einfach wissen, welcher Unternehmenstyp Sie sind und was Ihr Anliegen ist – wir melden uns!

Erstgespräch-Buchung
Alternativ können Sie auch direkt einen Erstgespräch mit unserem Experten rund um das Thema THG-Quote buchen.

Treffen Sie uns.

Kraftstoffe der Zukunft

24. Januar 2022 – 25 Januar 2022

bfp Forum

7 – 8. September 2022

IAA MOBILITY

20 – 25 September 2022

Flotte! Der Branchentreff

September 2022